Genauso wichtig wie der Lebenslauf ist das Bewerbungsschreiben. Egal, ob Sie sich online, per E-Mail oder per Post bewerben. Das Bewerbungsschreiben ist fester Bestandteil einer vollständigen und somit professionellen Bewerbung.

Folgende Regeln sollten bei der Erstellung eines Bewerbungsschreibens eingehalten werden:

Das Bewerbungsschreiben ergänzt Ihren Lebenslauf und bietet die Möglichkeit Ihr Interesse an der Stelle auszudrücken sowie Ihre Stärken zu formulieren. Sie sollten im Bewerbungsschreiben hervorheben, was Sie gerade an diesem Job reizt und warum Sie der geeignete zukünftige Mitarbeitende sind. Mit einem aussagekräftigen Bewerbungsschreiben erhöhen Sie Ihre Chancen zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden!


Auch wenn Sie sich auf eine Stellenanzeige bewerben, die von einer Personalvermittlung veröffentlicht wurde: Das Bewerbungsschreiben richtet sich an eine bestimmte Person in einem ganz bestimmten Unternehmen. Sie sollten Ihr Schreiben niemals mit Sehr geehrte Damen und Herren beginnen. Erkundigen Sie sich nach dem Namen der zuständigen Person, die an Ihrer Bewerbung Interesse haben könnte (Bsp. Abteilungsleiter, Personalverantwortlicher usw.).