Bitte eine Stadt aus der Liste wählen
 
  1. Startseite >
  2. Administration >
  3. Sekretär/-in >

Freie Stellen als Sekretär/-in in der Schweiz

 
 

Suchergebnisse (3 gefundene Stellenanzeigen)

 
Beruf
Ort
Branche
Beschäftigungsart
Veröffentlicht
Zahl der Aufrufe
Aktionen
Bern
Medical
Permanent und Temporär bis auf weiteres
22.03.2019
36
Luzern
Bau
Temporär September 2019
19.03.2019
369
Rotkreuz
Marketing und kaufmännische Berufe
Temporär ca. 6 bis 9 Monate
18.03.2019
813

Spontanbewerbung

Nicht gefunden, wonach Sie suchen? Schicken Sie uns eine Spontanbewerbung für weitere Möglichkeiten.

Spontan bewerben


Sprachkenntnisse, Vielseitigkeit und Organisation

Sekretäre haben bei der täglichen Verwaltung der Unternehmenstätigkeiten eine Schlüsselrolle inne. Als Allzweckkräfte sind sie für die ein- und ausgehenden Telefonate zuständig, organisieren Termine und Sitzungen, nehmen Anfragen entgegen, verfassen und versenden Schreiben und E-Mails, sortieren die Akten, organisieren Fahrten und Reisen, machen Notizen und verfassen Protokolle. Zu den Aufgaben kann auch die Buchhaltung gehören. Sekretäre verfügen über zwischenmenschliche Fähigkeiten, überzeugen sprachlich in persönlicher, telefonischer und schriftlicher Form und sind mit IT-Anwendungen vertraut. Die Arbeit ist sehr vielfältig und abwechslungsreich.

Dank zwischenmenschlicher Stärken und Anpassungsfähigkeit können Sekretäre souverän mit sehr unterschiedlichen Ansprechpartnern umgehen: Mitarbeitende des Unternehmens, unabhängig von Abteilung oder Funktion, externe Dienstleister, Kunden, Verwaltungen, Mitglieder der Geschäftsleitung. Eventuell können auch der Empfang von Besuchern und die Beantwortung ihrer Fragen zu den Aufgaben zählen. Sekretäre arbeiten autonom und wissen, wie man verschiedene Aufgaben unter einen Hut bekommt und Prioritäten setzt. 

Das Wort Sekretär leitet sich vom lateinischen secretio ab. Diskretion und Vertraulichkeit sind in diesem Beruf unabdingbar. Sekretäre haben Zugang zu vertraulichen Informationen, insbesondere wenn sie mit der Geschäftsleitung eines Unternehmens arbeiten.

Auch die Spezialisierung in einem Bereich (Medizin, Recht, Technik) ist möglich. Je relevanter die Erfahrungen, desto anspruchsvoller die anvertrauten Aufgaben. Sekretäre haben deshalb im Laufe ihrer Karriere ein erhebliches Entwicklungspotenzial. 

Diese Berufsgruppe ist in allen Arten von Dienststellen, Unternehmen und Organisationen anzutreffen: KMU, Grossunternehmen, Verwaltung. Es gibt zahlreiche Arbeitsstellen. Je nach Organisation teilen Sekretäre sich ihr Büro mit anderen Mitarbeitenden und stehen gegebenenfalls in direktem Kontakt mit Besuchern und Kunden.

Benötigte Kompetenzen: sehr gute Deutschkenntnisse (weitere Sprachkenntnisse sind für internationale Konzerne von Vorteil) – zwischenmenschliche Fähigkeiten – Organisation – Reaktionsvermögen – Vielseitigkeit – Diskretion – exakte Arbeitsweise
 

Display shares